klar

Freizeitmaßnahmen

Im Hinblick auf § 128 NJVollzG wird deutlich, wie bedeutungsvoll der Bereich Sport, Kultur und Freizeit im Jugendvollzug ist. Die Ziele und Wirkung entsprechender Angebote und Maßnahmen sind vielfältig. Die Persönlichkeitsentwicklung und das Anregen bzw. Vermitteln von Möglichkeiten sinnvoller Freizeitgestaltung während und vor allem nach der Inhaftierung spielen hierbei eine große Rolle. Die Vollzugsabteilungen bieten in Eigenregie Maßnahmen zur Freizeitgestaltung für die Gefangenen an. Entsprechende Angebote werden zum Teil durch ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Jugendanstalt Hameln unterstützt. Darüber hinaus werden abteilungsübergreifende Projekte angeboten, die vor allem im musisch-künstlerischen Bereich angesiedelt sind.
02.09.15

Kunstprojekte

Malen - Steinbildhauerei mehr
28.08.15

Musikprojekte

Die Jugendanstalt Hameln bietet verschiedene Musikprojekte an. mehr
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln